Lehrstellen und Schnuppertage

Wir bilden junge Leute zu Kaufleuten aus. Jedes Jahr bieten wir bis zu acht kaufmännische Lehrstellen an.

Während ihrer Lehrzeit stehen die Lernenden im Dialog mit den Praxisausbildnerinnen und Praxisausbildnern sowie der Berufsbildnerin. Eine hohe Qualität der Ausbildung in der ESTV ermöglicht den Lernenden nach Abschluss der Lehre einen optimalen Einstieg ins Berufsleben.

Kaufmännische Lehre

Die kaufmännische Lehre dauert drei Jahre und kann im M-, E- oder B-Profil absolviert werden. Ebenso bieten wir die 4-jährige Sportlehre an. Alle sechs Monate wechseln die Lernenden ihre Ausbildungsstation. Dabei lernen sie nicht nur die Bereiche der Mehrwertsteuer und Direkten Bundessteuer kennen. Sie leisten auch Einsätze in Team- und Abteilungssekretariaten, im Human Resources, in den Finanzen, der Logistik und weiteren Spezialteams der Eidgenössischen Steuerverwaltung.

Unsere offenen Lehrstellen werden jeweils ab Mitte Juni unter www.stelle.admin.ch ausgeschrieben und ab Mitte August ebenfalls unter www.erz.be.ch/lena, www.berufsbildung.ch


Schnuppertage

Schnuppertage können wir aufgrund der grossen Nachfrage keine anbieten. Einen Schnuppereinsatz ermöglichen wir im Rahmen des Vorstellungsprozesses jenen Kandidaten, die uns mit Ihrer Bewerbung überzeugt haben. Als Ersatz führen wir Informationsveranstaltungen durch um einen Einblick in den Ablauf einer Kaufmännischen Lehre bei der Eidgenössischen Steuerverwaltung zu ermöglichen.


Weiterführende Informationen

Letzte Änderung 02.08.2018

Zum Seitenanfang

Kontakt

Berufsbildner/in

Elio Toto
e-mail: elio.toto 

Kontakt drucken

https://www.estv.admin.ch/content/estv/de/home/die-estv/dienstleistungen/lehrstellen-und-schnuppertage.html