Datenübermittlung

Der länderbezogene Bericht ist spätestens zwölf Monate nach dem Ende der Berichtssteuerperiode an die ESTV zu übermitteln.

Beispiel: Steuerperiode 1.1.2018 – 31.12.2018;
Der Bericht muss bis 31.12.2019 bei der ESTV eingereicht werden.

Die Übermittlung der CbC-Berichte erfolgt durch das Hochladen einer XML-Datei im Portal.

Der CbC-Bericht muss gemäss den Vorgaben der technischen Wegleitung (PDF, 2 MB, 30.06.2020) erstellt werden.

Bei Fragen bezüglich des Vorgehens für die Datenübermittlung, verweisen wir Sie auf die Benutzeranleitung - CbCR Datenübermittlung (PDF, 4 MB, 30.06.2020).

 
 

Kontakt

Eidg. Steuerverwaltung
Hauptabteilung DVS
Erhebung Team AIA/CbCR 
Eigerstrasse 65
3003 Bern

Kontaktformular 

 

Kontakt drucken

https://www.estv.admin.ch/content/estv/de/home/internationales-steuerrecht/fachinformationen/cbcr/datenuebermittlung.html