Welche Unterlagen benötigt die Steuerexpertin MWST?

Die Steuerexpertin MWST wird Ihnen die bereit zu stellenden Unterlagen anlässlich der telefonischen Anmeldung bekannt geben. Es sind dies insbesondere:

  • Buchhaltung und Jahresabschlüsse;
  • Grundbücher;
  • Kreditorenrechnungen;
  • Doppel der Debitorenfakturen;
  • Buchhaltungsbelege;
  • Jahresendlisten über Debitoren, Kreditoren, Wareninventare angefangene Arbeiten;
  • Lohnbücher;
  • Einfuhr- und Ausfuhrdokumente;
  • Kauf- und Leasingverträge usw.;
  • Doppel der Mehrwertsteuerabrechnungen mit Details.

Letzte Änderung 30.07.2015

Zum Seitenanfang

https://www.estv.admin.ch/content/estv/de/home/mehrwertsteuer/fachinformationen/mwst-kontrolle/benoetigte-unterlagen.html