Rechnung

Die Jahresrechnung wird zwischen Februar und Oktober zugestellt, sobald alle Umsatzdaten (alle Monats-, Quartals- oder Semesterabrechnungen des Bemessungsjahres) vorliegen. Die Abgabe wird 60 Tage nach Rechnungstellung zur Zahlung fällig (SR 784.40).

Die jährliche Abgabe bestimmt sich dabei nach den vom Bundesrat in Art. 67b RTVV festgelegten Tarifstufen und zwar auch dann, wenn das Unternehmen im Verlauf des Jahres (für welches die Abgabe erhoben wird) aus dem MWST-Register gelöscht wird. Im Gegenzug erhalten Unternehmen im Jahr der Eintragung ins MWST-Register keine Rechnung.

Sofern Ihr Unternehmen Zugang zu ESTV SuisseTax hat und den Bereich Unternehmensabgabe RTV (UA RTV) freigeschaltet hat, erhalten Sie die Rechnung bequem online. Nutzt Ihr Unternehmen ESTV SuisseTax noch nicht, erhalten Sie die Rechnung auf dem Postweg. Falls Sie die Rechnung an eine von der MWST-Korrespondenzadresse abweichende Adresse wünschen, können Sie uns dies hier mitteilen. 

 

Letzte Änderung 31.10.2019

Zum Seitenanfang

https://www.estv.admin.ch/content/estv/de/home/mehrwertsteuer/rtvua/fachinformationen/rechnung.html