Monatsmittelkurse

Die Monatsmittelkurse werden durch die Eidgenössische Zollverwaltung EZV unverbindlich zur Verfügung gestellt.

Diese Durchschnittskurse entsprechen dem arithmetischen Mittel der von uns publizierten Tageskurse vom 25. Tag eines Monats bis zum 24. Tag des Folgemonats. Am 25. Tag des Folgemonats (oder am darauffolgenden ersten Werktag) wird der so ermittelte Durchschnittskurs publiziert, und ab Beginn des nächsten Monats darf er angewendet werden. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass die Anwendung von Monatsmittelkursen langfristig keine Vor- oder Nachteile gegenüber der Anwendung von Tageskursen mit sich bringt.

Beispiel: Aus den Tageskursen vom 25. März bis zum 24. April wird der Durchschnittskurs errechnet (und am 25. April publiziert), der vom 1. Mai bis zum 31. Mai angewendet werden darf.

Kontakt

Kontaktformular

Telefonische Anfragen
Abteilung Erhebung MWST

Eidg, Steuerverwaltung ESTV
Hauptabteilung MWST
Abteilung Erhebung
Schwarztorstrasse 50
3003 Bern

Kontakt drucken

Copyright© SIX Financial Information und ihre Lieferanten.
Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung und Nutzung durch Dritte ist untersagt. SIX Financial Information und ihre Lieferanten geben keine Garantie und übernehmen keine Haftung. Dieser Inhalt und Haftungsausschluss können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

https://www.estv.admin.ch/content/estv/de/home/mehrwertsteuer/mwst-abrechnen/mwst-fremdwaehrungskurse/mwst-monatsmittelkurse.html